Kostüm und Bühne

Das Kostüm- und das Bühnenbild der jährlichen Theaterprojekte entstehen in Zusammenarbeit mit schulischen und kulturellen Partnern. Eine dauerhafte Kooperation besteht mit den Haus- und Landwirtschaftlichen Schulen Offenburg, von denen regelmäßig berufliche Klassen in Projektarbeit beteiligt sind.

Verantwortlich für den Bereich Kostüme: Cornelia Barone und Ingrid Neliba.

Darstellung des theaterpädagogischen Konzepts

Pressestimmen und Bilder

Odysseus

Gruppenbild

DSC_0542

DSC_0535

Peter Pan

buhne_peter_pan_1

Kostüme Peter Pan (HLSOG)

buhne_peter_pan_2

Kostüme Peter Pan

buhne_peter_pan_3

Bühnenbild Peter Pan

buhne_peter_pan_4

Bühnenbildmodell

Vision Freiheit

Bühne_Vision Freiheit_1

Bühnenbild Vision Freiheit (HLSOG)

Kostüm_Vision Freiheit_1

Kostüme Vision Freiheit (HLSOG)

Kostüm_Vision Freiheit_2

Kostüme Vision Freiheit (HLSOG)

 Juliana Eiland-Jung, Badische Zeitung, 7. Dezember 2015
„Großen Anteil an der Inszenierung hat das einfache, aussagekräftige Bühnenbild, das – wie die Kostüme und das Catering am Premierenabend – von Schülerinnen und Schülern der Haus- und landwirtschaftlichen Schule beigesteuert wurde. Ein junger Mann, eine junge Frau, die als immer wieder andersfarbig angestrahlte Schattenrisse mutigen Schrittes auf die Mauer zugehen, die sie trennt. Diese beiden finden ihre Entsprechung in zwei Szenen, bei denen die Hauptdarsteller des Stückes sich am vorderen Bühnenrand entgegengehen und dann einfrieren in der Haltung der Freiheits-Skulptur von Jonathan Borowsky auf dem Offenburger Kulturforum, die zur Ikone des Stückes wird.“

Alice im Wunderland

Kostüm_Alice_2

Kostüme Alice im Wunderland (HLSOG)

Kostüm_Alice 1

Kostüme Alice im Wunderland (HLSOG)

Bühne_Alice_1

Bühnenbild Alice im Wunderland (Modell HLSOG)

Bühne_Alice_2

Bühnenbild Alice im Wunderland (Christliches Jugenddorf)

Maske_Alice 1

Maskenworkshop Alice im Wunderland

Maske_Alice 2

Maskenworkshop Alice im Wunderland

Robert Ullmann, Badische Zeitung, 5. Dezember 2014
„Wer die Hauptrolle spielt bei dieser superschön bebilderten Bühnenfassung von Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“ im Salmen durch die Junge Theaterakademie Offenburg, wurde rasch klar: Es waren die herrlich fantasievollen Kostüme, gefertigt von den Haus- und Landwirtschaftlichen Schulen und der Kunstschule Offenburg, das Bühnenbild, die Maske, die Musik, die im Verein geschaffene stimmungsvolle Atmosphäre.“

Die rote Zora

Bühne_Zora_2

Bühnenbild „Die Rote Zora“ (Christliches Jugenddorf)

Bühne_Zora_1

Bühnenbild „Die Rote Zora“ (Christliches Jugenddorf)

Roter Ritter Parzival

Kostüm_Parzival_2

Kostüme Roter Ritter Parzival (Kunstschule Offenburg)

Kostüm_Parzival 1

Kostüme Roter Ritter Parzival (Kunstschule)

Weiter zur Seite: Musik und Komposition

Zurück zur Seite : Schultheater